Beiträge getaggt mit: "Eurozone"

Michael Turgut 2017 – Gold trotz Macron Wahlsieg weiter stabil

Michael Turgut, der Finanzexperte aus Hof, betonte kürzlich, dass der Wahlsieg des Europafreundlichen Emmanuel Macron der Eurozone zu einer Verschnaufpause verholfen habe. Nach dem „Brexit“ schiene erst einmal ein Scheitern des Euro vom Tisch zu sein.

25. Mai 2017 Allgemein

Michael Turgut erklärt: Was sind Target-2-Salden?

Über das Target-System werden grenzüberschreitende Zahlungen zwischen den Notenbanken der Eurozone abgewickelt.

15. Mai 2017 Allgemein

Michael Turgut – Zerfällt die Eurozone?

Der frühere Komiker Beppe Grillo, der im Gegensatz zu den meisten Politikern, die Funktionsweise und die Auswirkungen des bestehenden Geldsystems versteht, hat schon vor Monaten angekündigt, in Italien ein Referendum über die EU-Mitgliedschaft durchführen zu wollen.

12. Mai 2017 Allgemein

Michael Turgut – Droht in zwei bis drei Jahren das Euro-Aus?

Vor kurzem überraschte EZB-Chef Draghi mit einem Brief an zwei italienische EU-Abgeordnete. Er wies darauf hin, dass ein Staat, der aus der Eurozone ausscheiden wolle, vorher seine gesamte Target-Schuld zu begleichen habe.

10. Mai 2017 Allgemein

Michael Turgut – Schutz vor Inflation, Teuerung und negativen Realzinsen

Die Geldmenge besteht im wesentlichen aus Bargeld und Bankeinlagen. Sie steigt und steigt und beläuft sich derzeit auf rund 11,3 Billionen Euro. Auf diese Geldmenge wird kein Zins mehr bezahlt. Gleichzeitig beträgt die jährliche offizielle Teuerungsrate 2,2 Prozent, erklärt Michael Turgut zu Beginn unseres Gesprächs.

1. April 2017 Allgemein

Michael Turgut – Die Nulzinspolitik der EZB vermutlich vor dem Aus

Für die deutschen Banken, die im Durchschnitt etwa 75 % ihrer Erträge aus der Zinsmarge schöpfen, laufen immer mehr hochverzinste Kredite aus, während sie neue Kredite nur zu sehr viel niedrigeren Zinsen ausreichen können.

29. März 2017 Allgemein

Michael Turgut 2017

2017 könnte es neben Frankreich und Deutschland auch in Italien zu Wahlen kommen. Nach aktuellen Meinungsumfragen hat die den Euro ablehnende „Fünf-Sterne-Bewegung“ gute Chancen, die stärkste politische Kraft zu werden. Bei einem Wahlsieg oder einer Regierungsbeteiligung hat die „Fünf-Sterne-Bewegung“ ihren Wählern ein Referendum über den Verbleib in der Eurozone versprochen.

16. Februar 2017 Allgemein

Michael Turgut 2017

2017 könnte es neben Frankreich und Deutschland auch in Italien zu Wahlen kommen. Nach aktuellen Meinungsumfragen hat die den Euro ablehnende „Fünf-Sterne-Bewegung“ gute Chancen, die stärkste politische Kraft zu werden. Bei einem Wahlsieg oder einer Regierungsbeteiligung hat die „Fünf-Sterne-Bewegung“ ihren Wählern ein Referendum über den Verbleib in der Eurozone versprochen.

16. Februar 2017 Allgemein

Michael Turgut 2017

2017 könnte es neben Frankreich und Deutschland auch in Italien zu Wahlen kommen. Nach aktuellen Meinungsumfragen hat die den Euro ablehnende „Fünf-Sterne-Bewegung“ gute Chancen, die stärkste politische Kraft zu werden. Bei einem Wahlsieg oder einer Regierungsbeteiligung hat die „Fünf-Sterne-Bewegung“ ihren Wählern ein Referendum über den Verbleib in der Eurozone versprochen.

16. Februar 2017 Allgemein

Michael Turgut – keine wettbewerbsfähige Wirtschaft in Südeuropa

18 Jahre Gemeinschaftswährung zeigen ein eindeutiges Bild: Die südeuropäischen Länder haben keine wettbewerbsfähige Wirtschaft. Sie können nicht mehr ihre Währung abwerten, um so die Wirtschaft anzukurbeln.

9. Februar 2017 Allgemein