Beiträge getaggt mit: "Italien"

Michael Turgut – Target, die goldene Kreditkarte für Defizitländer

Die Euro-Krisenländer wie Italien und Spanien werden durch die EZB auf Kosten der Euro-Staaten, die eine Target-2-Forderung haben (Deutschland, Luxemburg, Holland) subventioniert.

18. Mai 2017 Allgemein

Michael Turgut – Zerfällt die Eurozone?

Der frühere Komiker Beppe Grillo, der im Gegensatz zu den meisten Politikern, die Funktionsweise und die Auswirkungen des bestehenden Geldsystems versteht, hat schon vor Monaten angekündigt, in Italien ein Referendum über die EU-Mitgliedschaft durchführen zu wollen.

12. Mai 2017 Allgemein

SWM Experten: Was tut sich an den Kapitalmärkten? Teil 3

Im Rahmen unserer Kleinserie haben wir von der liechtensteinischen SWM AG uns im letzten Teil Gedanken über den neuen „Europäischen Währungsfond“ gemacht. Bei dieser Idee handelt es sich einmal mehr um Worte, nicht um Taten. Immer häufiger gewinnt man den Eindruck, da werde mit neuen Begriffen lediglich von wichtigen Fakten abgelenkt.

7. März 2017 Allgemein

Michael Turgut 2017

2017 könnte es neben Frankreich und Deutschland auch in Italien zu Wahlen kommen. Nach aktuellen Meinungsumfragen hat die den Euro ablehnende „Fünf-Sterne-Bewegung“ gute Chancen, die stärkste politische Kraft zu werden. Bei einem Wahlsieg oder einer Regierungsbeteiligung hat die „Fünf-Sterne-Bewegung“ ihren Wählern ein Referendum über den Verbleib in der Eurozone versprochen.

16. Februar 2017 Allgemein

Michael Turgut 2017

2017 könnte es neben Frankreich und Deutschland auch in Italien zu Wahlen kommen. Nach aktuellen Meinungsumfragen hat die den Euro ablehnende „Fünf-Sterne-Bewegung“ gute Chancen, die stärkste politische Kraft zu werden. Bei einem Wahlsieg oder einer Regierungsbeteiligung hat die „Fünf-Sterne-Bewegung“ ihren Wählern ein Referendum über den Verbleib in der Eurozone versprochen.

16. Februar 2017 Allgemein

Michael Turgut 2017

2017 könnte es neben Frankreich und Deutschland auch in Italien zu Wahlen kommen. Nach aktuellen Meinungsumfragen hat die den Euro ablehnende „Fünf-Sterne-Bewegung“ gute Chancen, die stärkste politische Kraft zu werden. Bei einem Wahlsieg oder einer Regierungsbeteiligung hat die „Fünf-Sterne-Bewegung“ ihren Wählern ein Referendum über den Verbleib in der Eurozone versprochen.

16. Februar 2017 Allgemein

Michael Turgut – Italiener geben dem Euro die Schuld an der Wirtschaftsmisere

Nach mehreren Meinungsumfragen in Italien ist Beppe Grillos „Fünf-Sterne-Bewegung“ aktuell die stärkste politische Kraft. Sie möchte Italien aus der Eurozone führen.

8. Februar 2017 Allgemein

Michael Turgut – Politiker setzen sich relativ häufig über bestehendes Recht hinweg

Die italienische Regierung holte sich beim Parlament die Erlaubnis für eine Kreditaufnahme von bis zu 20 Milliarden Euro ein, um angeschlagene Banken im Notfall retten zu können. Die Frage die sich sofort aufdrängt: Wie kann ein so immens verschuldeter Staat seine maroden Banken retten?

4. Februar 2017 Allgemein

Michael Turgut – 21 Prozent aller Kredite in Italien gelten als ausfallgefährdet

Vor einiger Zeit informierte uns Michael Turgut aus Hof über die finanzielle Lage in Italien. Die Italiener leiden unter der schwachen Wirtschaft im Land, weshalb viele Schuldner ihre Kredite nicht bedienen können.

3. Februar 2017 Allgemein

Dramatische Zuspitzung der Bankenkrise in Italien

Michael Turgut, der erfolgreiche Finanzexperte blickt in der nächsten Zeit in Richtung Süden der EU und beleuchtet die dortigen Vorgänge.

15. Dezember 2016 Allgemein